Zurück  |  Startseite Presse Pressemeldungen area30 Preview - Zeitgemäße Ausstattungsbedürfnisse früher als andere erkennen

area30 Preview
Zeitgemäße Ausstattungsbedürfnisse früher als andere erkennen

Mit 'Attractive Visions' setzen wir den Innovationsrhythmus auf hohem Niveau fort. In einer Zeit wachsender Individualität ist es wichtig, dass man sich auf neue Anforderungen einstellt. Mit Produkten, die in Form und Funktion eine Einheit bilden und höchste Flexibilität bei der Planung und Gestaltung bieten. Mit zwei bahnbrechenden Entwicklungen, spannenden Ausstattungs-, Material- und Farbkonzepten sowie neuen Nutzungsmöglichkeiten präsentieren wir uns auf der area30 wiederum als Innovationstreiber.

Konnten wir im Vorjahr mit der THERMOBOX als Vorreiter energieeffizienter Mauerkastentechnik einen Überraschungscoup landen, setzen wir in diesem Jahr mit der Einführung der Systeme COMPAIR STEEL flow® und GREENflow neue technologische Maßstäbe. Effektiv und vielseitig wie das bewährte COMPAIR® flow Kunststoffkanalsystem, rückt mit COMPAIR STEEL flow® ein nicht brennbares und komplett recycelfähiges Flach-/Rundkanalsystem aus verzinktem Stahlblech in den Fokus. Es entspricht den weltweit steigenden Brandschutzanforderungen und bietet durch seine hohe statische Belastbarkeit neue Möglichkeiten der Unterflurverlegung im Estrich oder in der Betondecke.

Den Wünschen der Industrie und des Küchenfachhandels nach einem effizienten, modular konzipierten Umluftfilterkonzept für Mulden- und Downdraftlüfter wird die GREENflow Technologie gerecht. Das System führt den Wrasen kontrolliert durch flexibel in den Sockelbereich integrierbare Aktivkohle-Filterboxen, beseitigt Gerüche noch wirkungsvoller und verhindert gegenüber ungeführten Umluftsystemen Feuchtigkeitsschäden und Schimmelbildung im Holzkorpus. Aerodynamisch optimierte Lamellen im Lüftungsgitter minimieren Druckverluste und Strömungsgeräusche.

Feste Küchenstrukturen lösen sich auf und werden durch flexibel genutzte Raumzonen ersetzt, die dekorativen Nischenrückwänden und stylischen Reling-/Regalsystemen individuellere Platzierungsszenarien ermöglichen. Stilistisch und haptisch bereichern trendige SENSEit-Dekore – Materialimitationen aus Beton und Rost – das umfangreiche Naber Nischenrückwandprogramm. Durch die Option der verschiedenen Materialien Aluverbund, Materialimitationen und dem ebenfalls neuen Acrylglas sowie den beiden Materialstärken 3,5 mm und 16 mm ergeben sich vielfältige Möglichkeiten der Nischengestaltung.

Die neue Reling-/Regalsystem-Generation präsentiert sich mit filigranem Erscheinungsbild, kubischen Formen und universeller Anwendbarkeit. Modular aufgebaute Konzepte mit praktischen Stauraumflächen lassen sich flexibel arrangieren, ohne den Raum zu dominieren. Durch Schlichtheit und gleichzeitig konstruktiv technische Raffinesse überzeugt Aluminium als hochwertiger Werkstoff.

Kombinierte Talente sind im Küchenalltag stark gefragt. Thematisch ganz nach oben haben sich dabei kombinierte Stauraum- und Organisationslösungen für Frontauszugsysteme entwickelt. Leichtgängig im Handling, variabel nutzbar, robust und montagefreundlich, müssen sie einerseits Abfall hygienisch trennen, andererseits praktische Küchenhelfer im gleichen Unterschrank raumsparend verstauen können. Aufgaben, die von den funktionell aufeinander abgestimmten Systemelementen des Naber SELECTAkit® Abfallsammlersortiments gelöst werden.

Cox Work® übernimmt dabei als Neuentwicklung die Funktion einer in die Abfallsammelbehälter integrierbaren Utensilienbox, z. B. für Bürsten, Reiniger, Tabs und Tücher – lässt sich darüber hinaus aber auch in Bad, Arbeitszimmer, Werkraum und Garten dank flexibler Trennwände und Kleinteilschale als tragbarer Solist mit vielseitigen Organisationstalenten nutzen. Während die neue Behälterfarbe anthrazit das Farbspektrum bei den Cox® Base Behältern bereichert, ist Cox Work® in vier trendigen, auf die Nutzung abgestimmten Farben lieferbar. Dem Anforderungsprofil an integrierbarer ergonomischer Öffnungstechnik wird Cox Cick-E® gerecht. So reicht bereits ein leichter Druck, um den elektrisch betriebenen Auswerfer zu aktivieren, der den Frontauszug automatisch öffnet.

Presseinformation

area30 Preview
Zeitgemäße Ausstattungsbedürfnisse früher als andere erkennen - 28.08.2017

Pressebilder

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass aufgrund der uns übertragenen Bildrechte die Nutzung der folgenden Bilder ausschließlich für Werbung für von Naber bezogene Produkte oder zur Verwendung in redaktionellen Berichterstattungen über Naber gestattet ist. Eine Weitergabe der Bilder/Illustrationen/Grafiken an Dritte und/oder ihre Benutzung für andere Zwecke ist unzulässig!

COMPAIR STEEL flow® Flachkanal-Bogen inkl. Luftleitkörpern
COMPAIR STEEL flow® Rohrbogen für Downdrafthauben
Nischenrückwandgestaltung
Cox Work® Garden Set-2
Cox Work® Concrete Set-2
Cox® Base 360S 600-4 anthrazit
Cox Cick-E®
Fenster schließen