OK

Zurück  |  Startseite Presse Pressemeldungen Review interzum Köln 2019

Review interzum Köln 2019
Küchenzubehör für raumübergreifende Wohlfühl-Konzepte

Wohnbereiche sind heute weniger klar voneinander abgegrenzt als noch vor wenigen Jahren, und Premium-Küchenzubehör beflügelt diesen Trend. Neben den klassischen Küchenthemen Einbauspülen und Lüftungstechnik rückte Naber auf der interzum 2019 in Köln raumübergreifende Beleuchtungskonzepte in den Fokus sowie die preisgekrönte Utensilienbox Cox Work®. Mit ihr beweist der breit aufgestellte Küchenzubehörspezialist, dass sich sogar innerhalb des Abfallsammler-Sortiments ein Produkt entwickeln lässt, das auch jenseits der Küche hervorragende Dienste leistet.

Die tragbare und äußerst flexible Aufbewahrungsbox lässt sich nahtlos in die Cox® Behälter des SELECTAkit® Abfallsammlerprogramms integrieren – für Tücher, Tabs, Reiniger und Spülbürsten. Doch auch im Büro, Kinderzimmer, Hobbyraum und Garten ist Cox Work® als Organisationstalent gefragt. Die im Alltag hoch frequentierten Utensilien werden übersichtlich geordnet und sind schnell zu Hand. Am Griff lässt sich eine separate Kleinteileschale befestigen, und die Fächer der in vier Trendfarben erhältlichen Cox Work® können mit Trennstegen zusätzlich unterteilt werden.

Nachhaltige Lösungen für ein gesundes Raumklima

Aus Verbrauchersicht erweisen sich die Themen Nachhaltigkeit und Energieeffizienz als zunehmend relevant. Für Naber sind sie seit Anbeginn der Entwicklung von Küchenlüftungstechnik wichtige Maßgaben. COMPAIR STEEL flow®, das nicht-brennbare Luftkanalsystem aus Metall, ist komplett recyclebar und bietet aufgrund seiner herausragenden Stabilität vielfältige Verlegemöglichkeiten – auch in Geschossdecken und im Fußboden. Die spezielle Leitkörpertechnologie in den COMPAIR® Luftkanälen vermindert Verwirbelungen, was die Geräusche reduziert und die Energieeffizienz erhöht.

Damit die Schadstoffe, die beim Kochen und Braten entstehen, auch mit einer Umluftlösung wirksam abgeleitet werden und die Raumluft so wenig wie möglich belasten, hat Naber das modulare System COMPAIR® GREENflow auf den Markt gebracht. Die innovative Filtertechnik sorgt für eine hohe Reinigungsleistung und die Filter selbst sind mehrfach regenerierbar.

Auf einen geringen Ressourcenverbrauch zielt die Innovation im Bereich Mauerkastentechnologie ab, die Naber dem Fachpublikum in Köln vorstellte: Die Turbo Mauerkästen inklusive THERMOBOX können in Verbindung mit Downdraft- oder Muldenlüftern nahe des Bodens in der Außenwand installiert werden, was kurze Leitungswege impliziert. Die Lamellen der eleganten Außenjalousie – gefertigt aus wetterfestem Edelstahl – sind so geformt, dass der Wrasen mittels eines starken Freistrahls zuverlässig und sauber von der Gebäudewand fortgeleitet wird.

Plattform für smartes Licht

Für Wohlbefinden nicht nur während des Kochens und Genießens sorgen situativ passende Lichtszenarien in der Küche und angrenzenden Wohnbereichen. LED-Technik macht es möglich, dass mittels der Lichtfarbe von einer aktivierenden bis hin zu einer entspannenden Beleuchtung gewechselt werden kann. Die Aufmerksamkeit vieler Messebesucher galt daher dem sehr einfach zu installierenden LUMICA® LIC LED-System, das unterschiedliche Lichtquellen zentral oder dezentral miteinander verbindet. Zur Steuerung kann die entsprechende Smartphone- oder Tablet-App oder eine Funkfernbedienung eingesetzt werden. Geeignet sind auch ein Bewegungsmelder oder Türkontaktschalter.

Spüle und Armatur als optische Einheit

Vor allem bei knappem Wohnraum ist es notwendig, die vorhandenen Flächen intelligent zu nutzen. Einen Beitrag hierzu kann auch die Spüle leisten, wie das NABER-CONTURA®-Programm beweist. Die strapazierfähigen Einbauspülen aus Edelstahl oder einem naturinspirierten Composite-Werkstoff sind in minimalistischen bis großzügigen Formen erhältlich. Schneidbretter, Tropfschalen und Tabletts schaffen weitere Arbeitsebenen fürs Vorbereiten und Reinigen. Zum attraktiven Blickfang in der Küche wird ein graphit- oder kupferfarbiges Edelstahl-Spülbecken insbesondere dann, wenn es farblich mit der Armatur harmoniert. Mit dem um neue Farbdesigns erweiterten ARMATE®-Sortiment von Naber können Spüle und Armatur genau aufeinander abgestimmt werden.

Presseinformation

Küchenzubehör für raumübergreifende Wohlfühl-Konzepte – 04.06.2019

Pressebilder

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass aufgrund der uns übertragenen Bildrechte die Nutzung der beigefügten Bilder ausschließlich für Werbung hinsichtlich von Naber bezogener Produkte gestattet ist. Naber ist jederzeit berechtigt, in einem angemessenen Terminrahmen, die Verwendung und Nutzung der Daten oder Bilder/Illustrationen/Grafiken zu untersagen. Eine Bearbeitung oder Umgestaltung des Materials ist nur insoweit zulässig, als die Identität des Materials, insbesondere der Marken und Kennzeichen, nicht verändert wird. Es ist nicht gestattet, die Daten oder Bilder/Illustrationen/Grafiken an Dritte weiterzugeben oder Nutzungsrechte zu übertragen oder eine sonstige Nutzung durch Dritte zu gewähren.

Cox® Abfallsammler mit Cox Work®
Cox Work® Garden Set-2
COMPAIR® GREENflow Filterbox
COMPAIR® GREENflow Einbausituation
COMPAIR flow Turbo® Mauerkasten inkl. THERMOBOX
COMPAIR flow Turbo® Edelstahl Aussenjalousie verbaut
LUMICA® LIC LED-System
LUMICA® LIC LED-System Komponenten
LUMICA® Guidance LED
ARMATE® LINEA Armatur Arco 1, chrom
Fenster schließen