Zurück  |  Startseite Presse Pressemeldungen Montagehelfer-Trio mit Multitalenten

Montagehelfer-Trio mit Multitalenten

Je weniger Raum für die Sanitär- und Elektromontage zur Verfügung steht, desto durchdachter müssen Verteiler- und Befestigungssysteme konzipiert sein. Gefragt sind problemlos verbaubare Schnellmontagesysteme, die sich flexibel an die Nutzeranforderungen anpassen lassen. Das aktuell erweiterte Naber MONTEC®-Montagematerialprogramm ist auf die Ansprüche von Montageprofis abgestimmt und entspricht den jeweils geltenden Sicherheitsvorschriften.

Mit MONTEC® "Flex-Frame®" wurde die Idee eines komfortabel integrierbaren Befestigungssystems für die Unterschrank-Sanitärmontage bei z. B. Kücheninseln umgesetzt. In der technisch höchst flexibel einrichtbaren Metallrahmen-Einheit, bestehend aus zwei Befestigungswinkeln und einem verschiebbaren Mittelstück als Funktionselement finden sowohl die vom Boden kommenden Anschlüsse und Abläufe ihren sicheren Platz als auch alle anderen für die Installation vorgesehenen Komponenten. Durch die raumsparenden Montagemöglichkeiten entsteht bei beengten Einbausituationen mehr Platz z. B. für Abfalltrennsysteme, Wasserfilter oder Untertischgeräte. "Flex-Frame®" hilft dem Monteur tragfähige Lösungen für die Schrankbreiten 500/600 oder 800/900/1000 mm zu realisieren.

Auch die anschlussfertig vorbereitete MONTEC® "Water Box" lässt sich zeitsparend auf der "Flex-Frame®" Funktionsleiste platzieren. Vorteil des "Water Box" Wasserverteiler-Tools: vier verschiedene Verbraucher lassen sich gegenüber konventioneller Installation einzelner Eck- und Aufsatzventile mit nur einem Eckventil versorgen. Ein Zulauf und vier Abgänge z. B. für Armatur, Geschirrspüler, Kaffeevollautomat und Trinkwasserfilter machen die "Water Box" zum zentralen Kaltwasserverteiler.

Mit der stetig wachsenden Anzahl von elektrischen Geräten und Systemen haben sich auch die Anforderungen an die moderne Energieverteilertechnik verändert. Das MONTEC®-Programm steht für ideenreiche Impulse. Für problemlose E-Konnektivität mit der Herdsteckdose bietet sich die MONTEC® "Energie Box" als Power Splitter an, um schnell und ohne das Verlegen zusätzlicher Steckdosen weitere Einbaugeräte installieren zu können. Sichere mechanische Verriegelung der beiden Abgangs-Steckverbindungen ermöglicht den Anschluss des Koch-/Induktionsfeldes sowie den Anschluss eines steckerfertigen Backofens/Geschirrspülers ohne umständliche Installation im Möbelkorpus.

Presseinformation

Montagehelfer-Trio mit Multitalenten – 08.07.2020

Pressebilder

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass aufgrund der uns übertragenen Bildrechte die Nutzung der beigefügten Bilder ausschließlich für Werbung hinsichtlich von Naber bezogener Produkte gestattet ist. Naber ist jederzeit berechtigt, in einem angemessenen Terminrahmen, die Verwendung und Nutzung der Daten oder Bilder/Illustrationen/Grafiken zu untersagen. Eine Bearbeitung oder Umgestaltung des Materials ist nur insoweit zulässig, als die Identität des Materials, insbesondere der Marken und Kennzeichen, nicht verändert wird. Es ist nicht gestattet, die Daten oder Bilder/Illustrationen/Grafiken an Dritte weiterzugeben oder Nutzungsrechte zu übertragen oder eine sonstige Nutzung durch Dritte zu gewähren.

MONTEC® Flex-Frame®
MONTEC® Flex-Frame®
MONTEC® Water Box
MONTEC® Water Box
MONTEC® Energie Box

Weiterführende Links

Fenster schließen
 

Corona-Vorsichtsmaßnahme

Um Ihnen weiterhin den gleichen Service wie bisher bieten zu können, haben wir unsere Mitarbeiter/-innen in ein Arbeitszeit-Schichtsystem eingeteilt. Hierdurch kann es zu leichten Verzögerungen beim Versand der Auftragsbestätigungen sowie bei der telefonischen Erreichbarkeit kommen. Wir bitten hierfür um Verständnis.