Edelstahl-Einbauspülen: Klarheit als Prinzip

Corno Basso
NABER-CONTURA® Corno Basso
Corno Piu PR
NABER-CONTURA® Corno Piu PR
Corno Piu PR
NABER-CONTURA® Corno Piu PR
Corno Piu PFU
NABER-CONTURA® Corno Piu PFU

Elegante Lösungen für alle Einbauarten

Das Prinzip Klarheit kann ästhetisch nicht ansprechender umgesetzt sein als bei den Edelstahl-Einbauspülen der Serien Corno Piu und Corno Basso. Die minimalistisch eleganten Einzelbecken-Lösungen aus dem NABER-CONTURA® Sortiment beeindrucken durch Geradlinigkeit, kleine Becken- und Randradien sowie ihre symmetrische Randgeometrie.

Die drei Größenvarianten der Corno Piu PR Reihe enthalten eine Armaturenbank mit integriertem Druckknopf. Sein flaches Design betont das reduzierte, durch stimmige Details veredelte Erscheinungsbild der Einbauspülen. Der flächenbündig eingebettete Überlauf sowie das bodenbündig integrierte Siebkorbventil prägen die Eleganz beider Corno Piu Serien.

Pflegeleicht dank bester Verarbeitung

In sechs Größen sind die Corno Piu PFU Einzelbecken-Modelle ohne Armaturenbank erhältlich. Damit bieten sie Lösungen für alle gängigen Schrankbreiten zwischen 300 und 600 Millimetern. Ein weiterer Vorteil: Außer dem flachen aufliegenden und flächenbündigen Einbau ist die eindrucksvolle, völlig kantenfreie Unterbau-Montage möglich.

Die Corno Basso Serie ergänzt die Größenvielfalt der Einzelbecken-Lösungen im Edelstahl-Segment um vier Modelle, die weniger tief sind als die Corno Piu Einbauspülen. Auch sie eignen sich für alle Einbauarten und weisen wie die Corno Piu Modelle eine auffallend feine Oberflächenstruktur auf, die vor Gebrauchsspuren schützt. Die hohe Beanspruchungs- und Nutzungsqualität ist das Resultat einer äußerst präzisen Verarbeitung des 1mm starken Werkstoffs Edelstahl. Zum erlesenen Stil der Beckendesigns passt das optionale Zubehör wie Restebecken, Schneidbrett und Abtropftablett.

Fenster schließen
 

Corona-Vorsichtsmaßnahme

Um Ihnen weiterhin den gleichen Service wie bisher bieten zu können, haben wir unsere Mitarbeiter/-innen in ein Arbeitszeit-Schichtsystem eingeteilt. Hierdurch kann es zu leichten Verzögerungen beim Versand der Auftragsbestätigungen sowie bei der telefonischen Erreichbarkeit kommen. Wir bitten hierfür um Verständnis.