Zurück  |  Startseite Presse Pressemeldungen Blickrichtung Zukunft

Blickrichtung Zukunft

Endspurt bei der Fertigstellung des neuen Hochregallagers. Der Neubau war eine dringend notwendige Investition in die Zukunft des Unternehmens. Durch den stetig wachsenden Ausbau des Küchenzubehör- und Interieursortiments sowie eine erfolgreiche Expansion unserer Vertriebsaktivitäten stießen die Lagerkapazitäten an ihre Grenzen.

Nach der Inbetriebnahme im Juni wird eine Logistikfläche von mehr als 20.000 qm zur Verfügung stehen, was eine Verdoppelung der Lagerfläche bedeutet. Dies schafft die Voraussetzungen, um eine höhere Warenverfügbarkeit sicherzustellen sowie um die intralogistische Performance vom Wareneingang bis zum Versand noch flexibler und effektiver zu gestalten. Moderne Prozess- und Kommunikationssysteme gewährleisten schnellere Durchlaufzeiten sowie die Priorisierung von Eilaufträgen.

Hightech vom Feinsten steckt in einer vollautomatischen Endverpackungslösung für Einzel- und Kleinbestellungen. Nach Laservermessung des Verpackungsgutes entsteht aus Endloswellpappe eine stabile und perfekt zugeschnittene Versandkartonage. Eine zusätzliche Investition, die für ergonomischeres Handling, verbesserten Produktschutz, weniger Verpackungsmaterial und schnellere Durchlaufzeiten steht. Optimale Lagerbedingungen für den gesamten Warenbestand sichert die Installation moderner und energieeffizienter Klimasteuerungstechnik.

Der Tatsache, dass raumpsychologisch durchdachte Konzepte den Wohlfühlfaktor unterstützen, wurde auch bei Zuschnitt und Gestaltung der neuen Arbeitsplätze, Büros und Sozialräume durch ein entsprechendes Raum-, Licht- und Farbkonzept Rechnung getragen.

Eine geräumige, komplett ausgestattete und modern möblierte Teeküche lädt zum lockeren und unkompliziertes Miteinander in den Pausen ein. Ausreichend Platz wurde auch für einen Showroom vorgesehen, der das Gesamtprogramm für Kunden und interessierte Gäste erlebbar machen wird.

Presseinformation

Blickrichtung Zukunft - 24.05.2017

Pressebilder

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass aufgrund der uns übertragenen Bildrechte die Nutzung der folgenden Bilder ausschließlich für Werbung für von Naber bezogene Produkte oder zur Verwendung in redaktionellen Berichterstattungen über Naber gestattet ist. Eine Weitergabe der Bilder/Illustrationen/Grafiken an Dritte und/oder ihre Benutzung für andere Zwecke ist unzulässig!

Lagerhallenneubau
Fenster schließen
 

Corona-Vorsichtsmaßnahme

Um Ihnen weiterhin den gleichen Service wie bisher bieten zu können, haben wir unsere Mitarbeiter/-innen in ein Arbeitszeit-Schichtsystem eingeteilt. Hierdurch kann es zu leichten Verzögerungen beim Versand der Auftragsbestätigungen sowie bei der telefonischen Erreichbarkeit kommen. Wir bitten hierfür um Verständnis.